Online-Kurse - Neue Zeit - Monika Runa Chaloun

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Online-Kurse




https://www.sofengo.de/academy/Monika-Runa.Chaloun

Online-Seminare oder auch Webinare kann man jederzeit bequem von zuhause aus besuchen. Es braucht einen stabilen Internetzugang, Kopfhörer sind von Vorteil, müssen aber nicht sein. So können wir uns trotz der derzeit geltenden Einschränkungen weiterhin treffen. Ich habe mit Sofengo über die Jahre gute Erfahrungen gemacht, wie meistens stabile Leitungen, guter und schneller Service und die Möglichkeit der Aufzeichnung, so dass Versäumtes jederzeit nachgeholt werden kann, bzw. Webinare auch im Nachhinein als Video erworben werden können.


Einfach auf den Link oben klicken und du bist direkt in meiner Akademie bei Sofengo, powered by Edudip.
Dort findest du eine Übersicht all meiner Webinare, Videos und vergangene Webinare.


Immer mehr Seminare werden inzwischen in das eigene Büro und den häuslichen Bereich verlegt, in allen Bereichen. Das ist heute via Internet ja auch kein Problem mehr und aufgrund der derzeit geltenden Beschränkungen eine Möglichkeit sich dennoch spirituell weiter zu bilden und in der Energie einer Gruppe eingebunden zu sein.

Nach längerem Vergleichen habe ich mich ganz bewusst für die Firma edudip mit ihrer spirituellen Plattform Sofengo entschieden. Hier gibt es für den Seminarteilnehmer verschiedene Vorteile:

  • Die Seminare, oder Webinare, können aufgezeichnet werden. Es kommt im Internet, egal wie stabil die Internetverbindung auch ist, immer wieder einmal vor, dass die Verbindung abreißt. Wird ein Webinar aufgezeichnet, so findet ein jeder Teilnehmer dieses Video zu einem späteren Zeitpunkt in seinem eigenen Account* in der Übersicht wieder. Dies kann er sich dann so oft anschauen wie er möchte und versäumt somit nichts.
    *Das Webinar ist bei Sofengo im eigenen Account, ähnlich wie bei einer Cloud, hinterlegt. Dadurch, dass man das Webinar nicht auf dem PC abzuspeichern muss, wird der eigene Speicher nicht beansprucht, denn eine MP4-Videodatei ist recht groß.


  • Wer zu einem späteren Zeitpunkt ein vergangenes Webinar nachholen möchte kann dessen Aufzeichnung, das Video, nachträglich zu erwerben. Auch dann kann man sich so oft man möchte das Webinar in aller Ruhe anschauen.


  • Selten dauert ein Webinar länger als 2 Stunden, denn mehr geht am PC einfach nicht ;-). Ein längeres Webinar unterteile ich deshalb in mehrere Zeitabschnitte und mache meist nach 1 Stunde eine kurze Pause.


  • Es gibt die Möglichkeit per Video verbal am Webinar teilzunehmen. Dafür braucht es eine Kamera sowie ein Mikrophon, was in einem Laptop meist schon vorhanden ist. Wer das nicht möchte kann sich im Chat auch jederzeit schriftlich mitteilen.


  • Wer aus den verschiedensten Gründen, oft sind dies berufliche Gründe, unerkannt an einem Online-Seminar teilnehmen möchte, hat hier die Möglichkeit dazu. Somit ist der weltliche Name geschützt.


  • Die Anwendung ist relativ einfach, so dass sich auch jemand zurechtfinden kann, wo sich am PC oder mit Webinaren nicht so gut auskennt.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü