HeilSein für Dich - Neue Zeit - Monika Runa Chaloun

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

HeilSein

HeilSein für Dich





Wahre Heilung kann immer nur dann geschehen, wenn die Ursache des Symptoms oder der Krankheit an der Wurzel Heilung erfährt. Über 20 Jahre lang suchte ich intensiv nach dieser Wurzel und habe hierbei verschiedenste Heilarten gelernt. Auf der physisch körperlichen Ebene mit einer Ausbildung zum Heilpraktiker wo ich die schulmedizinische Betrachtungsweise kennenlernte sowie in Zusatzkursen die naturheilkundliche Vorgehensweise. Auf der emotionalen Ebene mit einer Ausbildung zur psychologischen Beraterin, um in tiefere Schichten gelangen zu können. Ganzheitlich verschiedenste hochenergetische Ausbildungen für die Übertragung von Heilenergien, welche auch in die mentale Ebene, zur Ursache des seelischen Ungleichgewichts, gelangen. Ganzheitlich bedeutet alle diese Ebenen im Heilungsprozess zu berücksichtigen damit allumfassend wahre Heilung in der Seele geschehen kann. Symptome oder gar Krankheiten entstehen, wenn ein seelisches Ungleichgewicht besteht und nur der Mensch selbst erschafft seine Heilung. Jeder Heiler oder Therapeut kann hierbei immer nur unterstützend wirken.

Heilung in der Neuen Zeit, in dieser Jetzt-Zeit, hat inzwischen eine gänzlich andere Bedeutung als dies früher der Fall war. Viele Menschen wünschen sich, dass doch ein Heiler sie gesund machen solle, ungefähr so wie Jesus das einst tat, oder wie die großen Heiler in den letzten Jahrzehnten. Dies ist heute so nicht mehr möglich.

Warum ist das so? Wir stehen mitten im Wechsel der Dimension. Quin’Taas, die neue Zeitepoche, das Paradies auf Sol’A’Vana (früher Erde), manifestiert sich mehr und mehr und wer sein Bewusstsein ausgedehnt hat und den goldenen Schlüssel in sich trägt kann dieses Paradies auch betreten. Dass nicht ein Jeder einfach so nach Quin’Taas gelangen kann hat nichts damit zu tun, dass irgendein höher gestelltes Wesen dir dies nicht erlauben würde, ganz und gar nicht, im Gegenteil, es hat vielmehr damit zu tun, dass es ein ausgedehntes Bewusstsein braucht um diese hohen lichten Energien auf allen Ebenen wahrnehmen und aushalten zu können. Quin'Taas liegt jenseits des Verstandes, so wie auch wir im Ursprung in unserem wirklichen Sein mit dem Verstand nicht zu begreifen sind, nur aus der Tiefe unserer Seele, und da gehen wir nun wieder hin.

Die hohe lichte Schwingung in dieser Neuen Zeit ist das Vertrauen – MONA’OHA. Vertrauen in sich selbst, in die eigene Seele, in die hohe lichte geistige Welt. Sich wieder bewusst zu werden wer man wirklich ist und dem lichtvollen Schöpfergeist seiner selbst Raum zu geben sich gänzlich zu entfalten und in die liebevolle Eigenverantwortung zu gehen. Du selbst bist in Wirklichkeit immer dein eigener Heiler, denn Heilung geschieht immer nur aus einem selbst heraus.

Die Dualität ist voller Zweifel und Misstrauen, Energien die in den Körpern der Menschen schwingen und so viele Symptome, manchmal auch Krankheiten, auf der körperlichen Ebene hervorrufen. Dies ist immer ein Hilferuf der eigenen Seele und ein Zeichen, dass etwas nicht in der göttlichen Ordnung ist. Ein Heiler kann dir dein Selbst-Bewusstsein und dein Selbstvertrauen nicht geben, dich wohl aber dabei unterstützen dieses wieder zu erlangen. Dieser Prozess der liebevollen Hinwendung zu seinem eigenen wirklichen Sein, braucht seine Zeit, die man sich voller Mitgefühl schenken sollte, auch wenn der Verstand gerne alles sofort haben möchte. Die Seele bestimmt den Weg der Heilung und Ganzwerdung der mit dem Oberflächenbewusstsein meist nicht nachzuvollziehen ist.

Heilung kann man auf verschiedenste Art und Weise erfahren. Meist verbinden wir mit energetischer Heilung das Handauflegen, der Heilart von Jesus dem Christus. Aber auch ein Bild oder ein Musikstück kann sehr heilsam sein. Es gibt heilige Worte die heilen sowie eine Fernübertragung der Heilenergien. Meine Art zu heilen ist die Übertragung der Heil-Energien in Verbindung mit dem gesprochenen Wort. Dies können Worte der Heilung sowie auch Worte in der alten Priestersprache sein. Und so stelle ich mich den Menschen die dies wünschen als Medium und Kanal zur Verfügung um all die hohen lichten Energien, die dich dabei unterstützen können dir deiner selbst, deines wahren göttlichen Seins wieder bewusst zu werden, auf dass sich Heilung in deiner Seele vollziehen kann, die sich dann auf die körperliche Ebene wie von selbst überträgt.

Genau genommen dienen alle Angebote auf meiner Website der Heilung, denn alles dient der Bewusstwerdung, dem Neuen Bewusstsein, allen voran der Weg der Erlösung, ganz speziell für deine persönlichen Symptome wirken die folgenden HeilSein-Sitzungen in Einzelterminen:




















Was auch sehr wichtig ist um ganzheitlich heil zu werden, ist das Lösen von Gelübden und Versprechungen aus allen Inkarnationen die dir zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr dienlich sind. Dies sind sehr tiefgreifende, und meist sehr hartnäckige Muster, die mehr als man gemeinhin ahnt blockieren. Hierfür hat Melek Metatron ein Channeling gegeben, welches du für die nötige Wiederholung auf einer CD oder als MP3-Download beim Lentos Verlag findest.
Manche der Gelübde sitzen sehr tief und lassen sich nicht so einfach lösen. Hier wirke ich als Shen'A'Maa um auch diese Gelöbnisse in Übereinstimmung mit deiner Seele aufzulösen: Lösen von tiefsitzenden Gelübden und Versprechungen.

Und natürlich RAFTAN, die Erhöhung und Speicherung deiner Schwingung auf die 999, die Vollendung.

Obligatorische Klausel:
Die Rituale und Sitzungen sind keine Therapie. Sie wirken unterstützend und ersetzen keinen Arzt, Heilpraktiker oder Medikamente. Ich stelle keine Diagnosen noch gebe ich Heilversprechen ab. Jeder Klient trägt zu jeder Zeit die Verantwortung für sich selbst.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü